Exit

Tanzfieber 2017: Let’s Dance-Star Motsi Mabuse ist Botschafterin und Gesicht des neunten Frankfurter Oktoberfests

Frankfurter Oktoberfest vom 13. September bis 8. Oktober 2017 / Neue prominente Botschafterin / Neu dabei: Peter Wackel, die Weather Girls & Jimmie Wilson, Anna-Maria Zimmermann, die Powerkryner und die Kalbacher / Vorverkaufsstart am 4. Mai

Beim diesjährigen Frankfurter Oktoberfest wird garantiert nicht nur geschunkelt, sondern richtig abgetanzt! Dafür sorgt mit Sicherheit Deutschlands wohl bekanntester Tanz-Star, die Wahl-Hessin Motsi Mabuse. Die Veranstalter freuen sich, mit ihr eine Oktoberfest-Botschafterin gefunden zu haben, die nicht nur überaus beliebt, hübsch und sympathisch, sondern auch noch außerordentlich begabt ist. Die Vollblut-Tänzerin aus Südafrika ist bekannt aus TV-Shows wie „Let’s Dance“, überzeugt als Jurorin, Choreografin, Tanz-Trainerin und Schauspielerin. Das mittlerweile neunte Frankfurter Oktoberfest findet vom 13. September bis
8. Oktober im Festzelt an der Frankfurter Commerzbank-Arena statt und verbindet Münchner „Gaudi“ mit Frankfurter Offenheit und Lebenslust.

24 Events stehen bei dem bayerisch-hessischen Fest auf dem Programm. Darunter bestens bewährte Stimmungsmacher, aber auch neue Highlights wie die „Auftakt Wiesn“ mit den Powerkrynern, die „80er Wiesn“ mit den legendären Weather Girls (feat. Jimmie Wilson), die „Schlager Wiesn“ mit Anna-Maria Zimmermann oder ein Sonntags-Frühschoppen mit den Kalbachern. Neu dabei ist auch Peter Wackel, der den Gästen am Eröffnungsabend mit seinen Partykrachern ordentlich einheizen wird.

Die traditionelle Eröffnung des Frankfurter Oktoberfests wird am Mittwoch, den 13. September 2017, von Multitalent Motsi Mabuse begleitet. „Ich feiere immer sehr gerne auf dem Münchner Oktoberfest“, erklärt sie. „Daher ist es mir eine große Freude, beim Frankfurter Oktoberfest die ganz besondere Rolle einer Botschafterin übernehmen zu dürfen. Und als Sportlerin bin ich schon jetzt ganz gespannt auf die für mich neuen Disziplinen Fass-Anstich und Maßkrug-Stemmen“, lacht Motsi Mabuse.

Die verschiedenen Veranstaltungen werden in den dreieinhalb Wochen „bespielt“ von Klassikern wie Roy Hammer und den Pralinées, NDW-Star Markus,  Mickie Krause, Tim Toupet und den Trenkwaldern. Das Heddemer Dreigestirn sorgt gleich an mehreren Abenden für Spaß und beste Stimmung.

Bei den Frühschoppen wird es wieder ein Kinder-Betreuungsprogramm geben, bei dem sich die Kids jeweils von 10:30 bis 16:00 Uhr bei Spiel und Spaß vergnügen können.

Tickets für die Veranstaltungen an der Frankfurter Commerzbank-Arena können ab dem 4. Mai unter www.frankfurter-oktoberfest.de, telefonisch unter 069-407662580 und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Schnell sein lohnt sich, denn insbesondere die Boxen für bis zu 40 Personen sind erfahrungsgemäß bereits am ersten Tag ausverkauft.

Wie in den Vorjahren steht das Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt-City als Hotel-Partner zur Verfügung und bietet Künstlern und Besuchern des Frankfurter Oktoberfests beste Versorgung und Unterkunft in zentraler Lage. Beim Oktoberfest-Partner GALERIA Kaufhof an der Hauptwache können wieder die zünftigen Oktoberfest-Outfits erstanden werden. Die Trachten-Abteilung ist bereits mit einer kleinen Fläche ab Mitte Mai geöffnet.

Selbst in Österreich ist das Frankfurter Oktoberfest bereits in aller Munde, sodass der Tourismusverband Obertauern als Partner dieses Jahr mit von der Partie ist. Hier sind tolle Kooperationen in Planung wie z.B. Skipakete im Januar für die Oktoberfest-Gäste.

Unter anderem erwartet die Gewinner beim großen Finale des Maßkrugstemmens eine Einladung zum Skisaison-Opening.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Go top